Stellenausschreibungen



 Hier werden die Stellenausschreibungen der Verbandsgemeindeverwaltung Zweibrücken-Land und der verbandsangehörigen Ortsgemeinden veröffentlicht. Zusätzlich werden diese auch an die Agentur für Arbeit Pirmasens gemeldet.


 

Stellenausschreibung

 

Die Verbandsgemeindewerke betreuen vom Standort Contwig aus mit derzeit insgesamt 26 Mitarbeitenden die Wasserversorgung und die Abwasserbeseitigung für die rund 17.000 Einwohner der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter m/w/d

im Bereich Gebühren und Entgelte in Teilzeit

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

·         Durchführung der Veranlagung aller Wasser- und Kanalentgelte, einschließlich
    sachlicher Feststellung

·         Durchführung des Änderungsdienstes für die Berechnung aller Wasser- und
    Kanalentgelte, einschließlich sachlicher Feststellung

·         Zählerverwaltung

·         Abschließende Bearbeitung der Fäkalschlammbeseitigung und sachlicher
    Feststellung

·         Kunden Auskünfte erteilen

 

Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung zum/zur Verwaltungsfach­angestellten. Erwartet werden Selbständigkeit, allgemeine gute EDV-Kenntnisse, kundenorientiertes freundliches Auftreten, Belastbarkeit sowie Sicherheit im Umgang mit Kunden. Kenntnisse der Software KIS-KRW von Orgasoft, sowie der einschlägigen rechtlichen Grundlagen wären von Vorteil.

 

Es handelt sich um eine Beschäftigung mit 19,5 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Regelungen des TVöD. Der Arbeitsplatz befindet sich in Contwig. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Sprengard (06332/56999-15) oder Herrn Schwarz (06332/56999-11)

 

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 21.02.2020 an die

Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land,
Landauer Straße 18-20
66482 Zweibrücken

 

Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte ausschließlich in einer Datei im PDF-Format (max. 10 MB) an info@vgzwland.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden können. Die Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens erfolgt nach datenschutzrechtlichen Vorgaben.

 

Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, Landauer Straße 18-20, D-66482 Zweibrücken, Telefon: 06332 - 8062 - 0, Telefax: 06332 - 8062 - 999, E-Mail: info@vgzwland.de